Nadja Fendrich

 Nadja Fendrich Nadja Fendrich, geboren 1978, arbeitet als Kinderbuchredakteurin und wechselt hin und wieder die Seiten, um als Autorin selbst lustige Bücher zu schreiben. Am liebsten die Filmbücher zu den Vampirschwestern und jetzt auch die neuen Abenteuer der Tepes-Zwillinge. Nadja Fendrich lebt mit ihrer Familie im Südwesten Deutschlands und hatte schon immer eine Schwäche für Va …mpire … äh, nein: Va …nillepudding!

Franziska Gehm

 Franziska Gehm Franziska Gehm wurde 1974 in Sondershausen geboren. Nach ihrem Studium in Deutschland, England und Irland arbeitete sie bei einem Wiener Radiosender, an einem Gymnasium in Dänemark und bei einem Kinderbuchverlag. Heute lebt sie als Autorin und Übersetzerin mit ihrer Familie in München. Sie hat mittlerweile zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Eines ihrer Jugendbücher war 2009 für den Hansjörg-Martin-Preis nominiert.