Zweiter Vampirschwestern-Film

Zweiter Vampirschwestern-Film
29.08.2013
Start der Dreharbeiten in Herne

Im September ist es wieder soweit. Dann werden in der Teutoburgia-Siedlung in Herne die Außenaufnahmen für den zweiten Vampirschwestern-Film gedreht.

Bereits während der Dreharbeiten zum ersten Vampirschwestern-Film im Herbst 2011 diente die Siedlung als Kulisse für die Bindburger Vorstadt, in die Daka und Silvania mit ihrer Familie ziehen. Weitere Drehorte des Films sind München und Köln.

zurück