Vampwanisch für Anfänger

Vampwanisch für Anfänger
04.05.2017

So sprechen die Vampire


Vampwanisch – das ist die Sprache der Vampire. Echte Vampire, wie Daka und Silvania, sprechen sie natürlich fließend. Mit unserem kleinen Crash-Kurs kannst auch du dich ganz schnell auf Vampwanisch unterhalten. Die wichtigsten Sätze für den Alltag haben wir hier zusammengefasst:







 

Natürlich musst du zuerst wissen, wie du jemanden begrüßt:

Guten Morgen!  
Boi Motra!
 

Gute Nacht!       
Boi Noap!
 
Guten Abend!    
Boi Searo!
 

Wie du zustimmst oder ablehnst:

Ja       
sni
 
Nein    
njop
 

Und dich verabschiedest:

Tschüss!   
Azdio!
 

Und nicht vergessen, höflich zu bleiben:

Danke                    
datiboi
 
Bitte                       
pitschko
 
Entschuldigung       
– Skyzati
 

Zum Abschluss noch eine wichtige Lebensweisheit der Vampire:

Du brauchst Freundschaft und Liebe in deinem Leben.
 – Jobju neczo Majuschka ug Miloba jobsche Viati.
 
Wenn du noch mehr von der Sprache der Vampire lernen möchtest, dann schau einfach in unserem Vampwanisch-Wörterbuch nach. Viel Spaß dabei! 

zurück
Vampwanisch für Anfänger Franziska Gehm
Die Vampirschwestern, Band 13
Die Vampirschwestern – Finale Randale
Hardcover
10,95 € (D)
ISBN 978-3-7855-8169-8
mehr


Vampwanisch für Anfänger Die Vampirschwestern
Die Vampirschwestern 3 – Das Buch zum Film
Hardcover
12,95 € (D)
ISBN 978-3-7855-8466-8
mehr