Die Vampirschwestern (Band 1) – Eine Freundin zum Anbeißen
Franziska Gehm
Die Vampirschwestern, Band 1

Die Vampirschwestern (Band 1) – Eine Freundin zum Anbeißen


Lustiges Fantasybuch für Vampirfans
ab 10, 1. Auflage 2014
176 Seiten
ISBN ePub 978-3-7320-0303-7
ISBN Mobi 978-3-7320-0304-4
3,99 € (D)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Erhältlich bei:
Die Vampirschwestern (Band 1) – Eine Freundin zum Anbeißen bei amazon.de Die Vampirschwestern (Band 1) – Eine Freundin zum Anbeißen bei buecher.de Die Vampirschwestern (Band 1) – Eine Freundin zum Anbeißen bei ebook.de
Die Vampirschwestern (Band 1) – Eine Freundin zum Anbeißen bei thalia.de Die Vampirschwestern (Band 1) – Eine Freundin zum Anbeißen bei weltbild.de

Leseprobe

Pressestimmen

„Gehm hat hier den Spieß herumgedreht – sonst müssen sich die Menschen mit den Vampiren arrangieren, hier geht es witzig und skurril genau andersherum.“ Westfälische Nachrichten

„Eine witzige und mit viel Situationskomik erzählte Geschichte, in der es der Autorin gelingt, genau den Ton Jugendlicher zu treffen. In Zeiten, in denen Vampirbücher und –filme auf Bestsellerlisten stehen, kommt solch ein abgefahrener Lesestoff besonders gut an.“ Stadt Anzeiger Dülmen

„Franziska Gehm startet mit den Vampirschwestern eine neue Mädchenreihe mit Biss! Der zweite Band "Ein bissfestes Abenteuer" ist auch schon erschienen und das ist gut so. Denn wer erstmal in den Lesebann der beiden Halbvampirinnen gezogen wurde, der will mehr...“ hoppsala.de

„Ein einfach nur kurzweiliges Buch, das sich schnell lesen und einen mit einem breiten Grinsen zurück lässt. Macht Lust auf viele weitere Abenteuer der beiden.“ lies-und-lausch.de
„Gehm hat hier den Spieß herumgedreht – sonst müssen sich die Menschen mit den Vampiren arrangieren, hier geht es witzig und skurril genau andersherum.“ Westfälische Nachrichten

„Franziska Gehm startet mit den Vampirschwestern eine neue Mädchenreihe mit Biss! Der zweite Band "Ein bissfestes Abenteuer" ist auch schon erschienen und das ist gut so. Denn wer erstmal in den Lesebann der beiden Halbvampirinnen gezogen wurde, der will mehr...“ hoppsala.de

„Ein einfach nur kurzweiliges Buch, das sich schnell lesen und einen mit einem breiten Grinsen zurück lässt. Macht Lust auf viele weitere Abenteuer der beiden.“ lies-und-lausch.de